Jahr: 2011

Objekt

Frankenhalle Nürnberg

und

Faber-Castell Schloss in Stein

Gewerke

Licht-, Ton und Videoinstallation,
Laser-, Bühne- und Pyrotechnik, Contenterstellung, Wings Platinum Programmierung, 3D Renderings

Herausforderung

Eine Reise durch die Firmen- und
Familiengeschichte im Mantel der
Weltereignisse bis hin zu dem heute
international bekannten, erfolgreichen
Unternehmen Faber-Castell in der 8.
Generation.

Das Highlight des Jubiläums war eine 128 Meter lange Leinwand welche als gigantisches U in der Frankenhalle gespannt wurde. Hierauf wurde die 45 minütige Multivision präsentiert die den Gast in die Geschichte und Entstehung der Bleistifte, beginnend im Gründungsjahr 1761, eintauchen ließ.

Am Abend lud Anton-Wolfgang Graf von Faber-Castell zum Schlossfest nach Stein. Dort erwartete die knapp 5000 Gäste, darunter Mitarbeiter mit ihren Familien und Ehrengäste wie der Bayerische Staatsminister Joachim Herrmann ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Live-Musik bis spät in die Nacht.

Verbautes Material

34 x LED - Movinglights
16 x Martin Mac 700
70 x LED Powerbar
über 500 m Traverse
ca. 4 km Kabel
7 x Laser mit über 25 W Leistung
22 x Beamer mit einer produzierten Auflösung: 22572*1080 Pixeln
8 x Flamejet sowie mehrere Pyrofontänen und Leuchtschriften

<< Zurück