Brandschutz

Brandschutz

Brandschutz ist ein großes Thema in unseren drei Kernbereichen Medientechnik, Elektrotechnik und Veranstaltungstechnik. Um hohe Brandschutzanforderungen zu erfüllen, mussten bisher externe Brandschutzmaßnahmen eingesetzt werden, wie beispielsweise Brandschutzvorhänge oder große Sprinkleranlagen. Die innovative Lösung für dieses Problem sind die von der JOB GmbH entwickelten AMFE (Automatische Miniatur FeuerlöschEinheiten), sowie die E-Bulb (Extinguishing Bulb, der kleinste Feuerlöscher der Welt). Beide Löscheinheiten sind mit dem 3M Löschmittel NOVEC gefüllt, welches gesundheitlich unbedenklich, nicht korrosiv und nichtleitend is.

Die Einsatzbereiche für die AMFE und die E-Bulb sind vielzählig. Sie reichen von Netzadaptern in Werbebildschirmen (Digital Signage), über Beatmungsgeräte der Medizintechnik bis hin zu Haushaltsgeräten in der eigenen Wohnung. Beide Löscheinheiten erkennen und löschen ein Feuer direkt im Gerät und unterbrechen die Stromzufuhr, um eine weitere Brandausdehnung zu verhindern.

Vorteile im Überblick:

  • verbesserte Sicherheit
  • kostengünstig
  • einfache Installation
  • wartungsfrei (E-Bulb)
  • keine Löschfolgeschäden
  • Produktrückrufkosten reduzieren
  • Schutz vor Betriebsunterbrechungen
  • Akzeptanz durch Versicherungen (Prämienreduktion möglich)
  • erleichterte Baufreigabe
  • 100% Made in Germany

Anwendungsbereiche:

Die AMFE und die E-Bulb sind bereits heute in vielen Bereichen Stand der Technik und sorgt für mehr Sicherheit in den verschiedensten Sparten, wie etwa im Bereich Medientechnik, Medizintechnik sowie in Haushaltsgeräten. Typische Anwendungsbereiche der AMFE und der E-Bulb sind kleine, abgeschlossene Gehäuse und Geräte welche u.a. durch ihre geringe Größe und Einbaulage während des normalen Betriebes nicht für die Allgemeinheit und auch nicht für Fachpersonal zugänglich sind, z.B:

LED-Wände, kleinen Schaltschränke, Vitrinen und Sammlungen, Infrastruktureinrichtungen, Computer, Maschinen- und Sicherungsschränke, Boote, mobile Geräte, und vieles mehr.

Praxisbeispiel Flughafen Berlin:

Am Flughafen Berlin wurden von der sld mediatec insgesamt 29 doppelseitige und einseitige LED-Stelen installiert. Sie befinden sich im Innenbereich und im Außenbereich des Flughafens und dienen einerseits als digitale Werbeflächen (Digital Signage) und als Informationsboards, um die Gäste zu informieren und zu leiten. In diesen LED-Stelen wurden von uns insgesamt 57 AMFE (Automatische Miniatur FeuerlöschEinheiten) installiert. Die AMFE sind ideal für Bereiche mit hohen Brandschutzanforderungen, wie Flughäfen, Messen und alle Arten von öffentlichen Bereichen.

Weitere Informationen finden Sie hier zum Download:

Informationsflyer AMFE

Informationsflyer E-Bulb

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

Kontakt